Datenschutzpolitik

Der Verantwortliche für die Verarbeitung, Consultorio Dexeus SAP, mit Sitz in Gran Via Carles III 71-75, 08028 Barcelona, und Steueridentifikations-Nummer (CIF) A08276867, weist in Übereinstimmung mit der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr, nachstehend DSGVO, darauf hin, dass die Verarbeitung Ihrer Daten zu folgenden Zwecken erfolgt: Gewährleistung der Erfassung und Überwachung der medizinischen Behandlung in diesem Zentrum; Sicherstellung der einheitlichen Betreuung in den unterschiedlichen medizinischen und sozialen Einrichtungen; Bereitstellung der erforderlichen Informationen für die korrekte Berechnung der Kosten für die erfolgten Leistungen; Ergänzung der Krankengeschichte im Zentrum und Implementierung der Koordinationsmechanismen hinsichtlich der Krankengeschichten. Diese Informationen werden entsprechend ihrer Zuständigkeiten für Verwaltungstätigkeiten und Leistungen verwendet, die direkt mit der gesundheitlichen Betreuung unserer Abteilungen verbunden sind, und können insgesamt oder teilweise an öffentliche und private Stellen versendet werden, die aus rechtlichen Gründen oder sachlicher Notwendigkeit für eine ordnungsgemäße Bereitstellung der medizinischen Betreuung (dem Zweck der Verarbeitung dieser Daten). Consultorio Dexeus SAP verfügt über einen Datenschutzbeauftragten, der unter der E-Mail-Adresse dpd@dexeus.com erreichbar ist. Fügen Sie immer eine Kopie des Personalausweises oder eines entsprechenden Dokumentes bei.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung der Daten sind die Artikel 9.2.h) und 6.1.b), gemäß welchen die Erbringung der Behandlungsleistungen auf dem Vertrag zwischen der interessierten Person und Consultorio Dexeus SAP begründet ist, und Artikel 6.1.a), gemäß welchem die Teilnahme an Forschungsstudien die Einwilligung der interessierten Person erfordert. Die bereitgestellten Daten werden gemäß der jeweils geltenden Gesetzgebung gespeichert – derzeit das spanische Gesetz 21/2000 über die gesundheitsbezogenen Informationsrechte und die Autonomie des Patienten sowie die klinische Dokumentation – das eine Frist von fünfzehn Jahren ab dem Datum der Aufnahme der medizinischen Betreuung vorsieht, was die relevante Dokumentation betrifft, und eine Frist von fünf Jahren für die restliche Dokumentation.

Diese Informationen werden entsprechend ihrer Zuständigkeiten für Verwaltungstätigkeiten und Leistungen verwendet, die direkt mit der gesundheitlichen Betreuung unserer Abteilungen verbunden sind, und können insgesamt oder teilweise an öffentliche und private Stellen versendet werden, die aus rechtlichen Gründen oder sachlicher Notwendigkeit für eine ordnungsgemäße Bereitstellung der medizinischen Betreuung (dem Zweck der Verarbeitung dieser Daten), sowie zu Forschungstätigkeiten auf die Daten zugreifen müssen. Dabei werden die Daten nicht verknüpft, sodass eine Identifizierung nicht möglich ist. Unter den privaten Zentren, die mögliche Empfänger der Information sind, befinden sich die unterschiedlichen Einrichtungen, die Teil der DEXEUS-Gruppe sind. Diese sind:

  • Consultorio Dexeus SAP, mit Sitz in Gran Via Carles III 71-75, 08028 Barcelona und Steueridentifikations-Nummer (CIF) A08276867.
  • Centre Ginecològic Llatjós SLP, mit Sitz in Calle Sant Antoni Maria Claret, nº 30, Baixos, Manresa, 08240 Barcelona, und mit Steueridentifikations-Nummer (CIF) B63376040.
  • BIOGEST Centre de Reproducció Humana SL, mit Sitz in Paseo Prim 2 - 4 bajos, 43202 Reus, Tarragona, und mit Steueridentifikations-Nummer (CIF) B43639582.

Sie sind verantwortlich für die Richtigkeit und Berichtigung der uns bereitgestellten Daten und Sie können das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Übertragbarkeit und Widerspruch Ihrer Daten in Übereinstimmung mit der Gesetzgebung zu personenbezogenen Daten ausüben. Dazu müssen Sie sich schriftlich an die für die Verarbeitung verantwortliche Consultorio Dexeus SAP, mit Sitz in Gran Via Carles III 71-75, 08028 Barcelona und Steueridentifikations-Nummer (CIF) A08276867 wenden oder an den Datenschutzbeauftragten unter der E-Mail dpd@dexeus.com. Fügen Sie in beiden Fällen eine Fotokopie Ihres Ausweises o. ä. bei.

Darüber hinaus informieren wir Sie über Ihr Recht, jederzeit Beschwerde bei der Spanischen Agentur für Datenschutz einzulegen, sollten Sie nicht mit der Verarbeitung durch unser Unternehmen einverstanden oder der Ansicht sein, dass Ihre Rechte verletzt werden.