Die Abteilung für Reproduktionsmedizin von Dexeus Mujer, Preis der Professionellen Exzellenz 2018
04/12/2018
Preis der Professionellen Exzellenz 2018
Preis der Professionellen Exzellenz 2018

Dr. med. Buenaventura Coroleu, Direktor der Abteilung für Reproduktionsmedizin von Dexeus Mujer betont, dass es eine Ehre ist, diese Auszeichnung zu bekommen. Einerseits, weil es sich um eine Auszeichnung von Kollegen handelt, die dieses Fachgebiet sehr gut kennen, andererseits, weil die Auszeichnung dem gesamten Team gilt, „denn der Erfolg der Abteilung beruht auf der Team-Arbeit, welche auf genauester Koordination basiert, und zwar von den Biologen des Laboratoriums für Kryokonservierung, den Genetische Präimplantationsdiagnosen, der Andrologie und der In-Vitro-Fertilisation (IVF), über diejenigen, die sich um das Programm für Eizellspende kümmern, bis hin zum medizinischen Personal, den Krankenpflegern und der Verwaltung, die in sehr persönlicher Weise die Patienten betreuen, sowohl die inländischen als auch die internationalen Patienten”.

Dr. med. Pedro N. Barri, Direktor von Dexeus Mujer, betont: „unser Zentrum war und ist seit vielen Jahren ein Referenzzentrum im Bereich der Frauenmedizin, demzufolge ist es für uns ein wichtiges Ziel eine Patienten-Betreuung der höchsten Qualität anzubieten. Das bedeutet unseren Patienten neuste Techniken, medizinische und technologische Fortschritte im Bereich der künstlichen Befruchtung zur Verfügung zu stellen, so wie die lange Liste unserer Fortschritte in diesem Bereich zeigt”. Weiterhin erläutert Dr. med. Barri: „Aus diesem Grund sind ein Großteil unserer Patientinnen, ungefähr 25% davon, Frauen mit Fruchtbarkeitsproblemen, die in anderen Zentren kein Erfolg gehabt haben. Nichtsdestotrotz, sind unsere Erfolgsraten gleich geblieben in der Zahl der erlangten Schwangerschaften und auch in der Zahl der geborenen Babys, eine Tatsache die sowohl auf der Professionalität unseres Teams als auch auf der erlangten Erfahrung in der Behandlung dieser Probleme beruht”.

Vor über 40 Jahren gegründet, im Jahre 1976, ist die Abteilung für Reproduktionsmedizin von Dexeus Mujer immer Vorreiter in den verschiedensten Techniken und Behandlungen der künstlichen Befruchtung gewesen, hier wurde beispielsweise 1984 das erste Retortenbaby Spaniens geboren.

Tags:

Informationsanfrage

(+34) 93 227 48 96

oder füllen Sie dieses Formular aus und wir rufen Sie schnellstmöglich zurück

Ich will über die Dexeus Mujer Neuigkeiten informiert werden und ihre Newsletter bekommen:
Wenn Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Internationale Abteilung.