Häufige Fragen

Weshalb wird bei einer Ovulationsinduktion die Östrogenkonzentration analysiert?

Der Follikel einer Frau sondert während des Zyklus Östrogen und Östradiol ab. Die Östradiolkonzentration im Plasma ist von besonderem Interesse bei der Überwachung der Behandlungen zur Ovulationsstimulation. Während der Phase vor der Ovulation gibt die Östradiolkonzentration einen guten Hinweis auf den Reifegrad des Follikels.

Aktie

Go to top