Sie entscheiden, wann

Sie möchten ein Kind, aber jetzt ist der falsche Moment? Denken Sie an die Zukunft. Wenn Sie unter 38 Jahren sind, können Sie jetzt Ihre Fähigkeit, Kinder zu bekommen, bewahren und zu einem späteren Zeitpunkt Mutter werden. Sie entscheiden!

Worum handelt es sich

In den letzten Jahren ist zu beobachten, dass immer mehr Frauen aus sozialen oder persönlichen Gründen erst später Mutter werden und je fortgeschrittener das Alter der Frau, desto geringer wird die Anzahl und die Qualität der Eizellen. Deshalb entscheiden sich viele Frauen dafür, ihre Fruchtbarkeit zu erhalten, so dass sie garantiert und wann sie wollen Mutter werden können.

Woraus besteht das Verfahren

In unseren Zentren bieten wir hierfür verschiedene Methoden an:

  • Kryokonservierung von Eizellen: Nach einer Hormonbehandlung, damit Ihre Eierstöcke eine höhere Anzahl von Eizellen produzieren, werden Ihre Eizellen entnommen und kryokonserviert (eine Technik, bei der Zellen und Gewebe bei einer Temperatur zwischen -80° und -196° konserviert werden).
Erhalt der Fruchtbarkeit - Kryokonservierung von Eizellen
Erhalt der Fruchtbarkeit - Kryokonservierung von Eizellen
  • Kryokonservierung von Eierstockgewebe: Dabei werden mittels Laparoskopie Gewebefragmente zur Kryokonservierung gewonnen. Bei der Laparoskopie handelt es sich um eine minimalinvasive chirurgische Technik, mit der man über sehr kleine Schnitte in den Bauchraum gelangt.
Erhalt der Fruchtbarkeit - Kryokonservierung von Eierstockgewebe
Erhalt der Fruchtbarkeit - Kryokonservierung von Eierstockgewebe
  • Kryokonservierung von Embryonen: Dabei werden die Eizellen entnommen, in-vitro mit dem Sperma des Partners oder eines Spenders befruchtet und die Embryonen mittels Vitrifikation kryokonserviert.
Erhalt der Fruchtbarkeit - Kryokonservierung von Embryonen
Erhalt der Fruchtbarkeit - Kryokonservierung von Embryonen

Wie geht es weiter

Wenn Sie beschließen, dass der Moment gekommen ist:

  • Auftauen der gewünschten Anzahl Eizellen.
  • Befruchtung der Eizellen mit dem Sperma Ihres Partners oder eines Spenders mittels in-vitro-Befruchtung.
  • Transfer der befruchteten Embryonen in den Uterus der Frau

Vereinbaren Sie einen Termin bei Ihrem Gynäkologen, um festzustellen, welche Methode in Ihrem Fall die beste ist.


Warum uns wählen

Kryokonservierung

Mittels Kryokonservierung können die eingefrorenen Eizellen in der gleichen Qualität wie die frischen Eizellen aufbewahrt werden. Damit wird garantiert, dass sie sich mit den Jahren nicht verschlechtern.

Wir weiterhin die gleichen Erfolgsraten für eine Schwangerschaft

25% der Paare, die unsere Reproduktionsabteilung besuchen, kommen nach gescheiterten Behandlungen in anderen Zentren zu uns. Dennoch können wir weiterhin die gleichen Erfolgsraten für eine Schwangerschaft vorweisen.

Bei emotionaler Überlastung bieten wir psychologische Hilfe an

Bei emotionaler Überlastung, die häufig bei Frauen auftreten kann, die sich einer Behandlung der assistierten Reproduktion unterziehen, bieten wir psychologische Hilfe an.

Wir sind Pioniere in der Reproduktionsmedizin

Wir sind Pioniere in der Reproduktionsmedizin. Wir verfügen über mehr als 80 Jahre Erfahrung und ein überaus qualifiziertes, spezialisiertes Team medizinischer Fachkräfte. In unserem Zentrum wurde das erste spanische Retortenbaby geboren (1984) und die erste Eizellenspende in Spanien durchgeführt, die zur Geburt von Zwillingen führte (1988).

Langjährige Erfahrung, Qualität und Spitzentechnologie

Langjährige Erfahrung, Qualität und Spitzentechnologie. Wir verfügen über eines der wichtigsten Labore für in-vitro-Befruchtung in Europa, in dem mehr als 3.000 Zyklen (assistierte Reproduktionsbehandlungen) im Jahr durchgeführt werden. Wir stellen Ihnen die neuesten Fortschritte der assistierten Reproduktion zur Verfügung, wie etwa die Mikroinjektion von Spermien sowie die Verfolgung der embryonalen Entwicklung in Echtzeit (dynamische Überwachung).

Einrichtungen und Notdienst rund um die Uhr

Einrichtungen und Notdienst rund um die Uhr. Sämtliche Termine und medizinischen Untersuchungen können in einem Zentrum erfolgen: Insemination in der Praxis ohne Einweisung oder Narkose, Entnahme der Eizellen, eigenes IVF-Labor und Andrologie. Wir stellen einen medizinischen Notdienst rund um die Uhr bereit.



Einen Kostenvoranschlag einholen

Informationsanfrage

(+34) 93 227 48 96

oder füllen Sie dieses Formular aus und wir rufen Sie schnellstmöglich zurück

Ich will über die Dexeus Mujer Neuigkeiten informiert werden und ihre Newsletter bekommen:
Wenn Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere internationale Patientenbetreuung.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.